Kann Beauty nachhaltig sein?

Kann Beauty nachhaltig sein?

Die Beauty-Industrie hat sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt – auch im Hinblick auf nachhaltigere Produkte. Ein Thema, für das sich in dieser Industrie zuvor wohl kaum jemand interessiert hat. Doch wie funktioniert das eigentlich? Nâmeco ist ein junges Startup, das sich Sustainability direkt in das eigene Konzept geschrieben hat.

Im Rahmen der IAA in München stand Monica Wimmer Rede und Antwort. Sie sprach offen darüber, wie schwierig es ist, in dieser Branche wirklich nachhaltig zu arbeiten – und warum es sich dennoch lohnt:

Fotoquelle: Davizro Photography / Shutterstock.com

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Posts