Alles ok?

Alles ok?

Ein Mental Health Podcast

Heute dies, morgen das. Immer ist irgendetwas Neues, etwas Anderes auf das wir uns einstellen müssen, mit dem wir klar kommen müssen. Das kann uns schon einmal überfordern, wütend machen und aus der Spur werfen. Es ist ok, wenn es uns manchmal einfach etwas zu viel wird. Lasst uns darüber reden!

Alles ok? ist der Mental Health Podcast mit Alexander Nusselt und Daniel Fürg. Wir sprechen mit interessanten Gesprächspartnern aus unterschiedlichsten Bereichen, um herauszufinden, wie sie mit Herausforderungen umgehen und wie es ihnen eigentlich gerade wirklich geht.

Gefühlsblindheit: Wenn die Gefühle fehlen
Weiterlesen

Gefühlsblindheit: Wenn die Gefühle fehlen

Ohne echte Gefühle ist eine Bindung zu anderen Menschen nur schwer möglich. Gerade in den letzten Jahren haben wir gesellschaftlich gelernt, mehr über unsere Gefühle zu sprechen und doch gibt es einen großen Teil der Gesellschaft, der von…
Was ist eigentlich ein Burnout?
Weiterlesen

Was ist eigentlich ein Burnout?

In jedem Jahr steigen die Fallzahlen von Burnout-Erkrankungen in Deutschland und auch die Pandemie hat hier nochmals zu einem weiteren Anstieg der ohnehin schon steilen kurve gesorgt. Laut einer Umfrage des Gallup-Instituts fühlten sich im…
Wie gehen eigentlich unsere Kinder mit Problemen um?
Weiterlesen

Die Ängste und Sorgen unserer Kinder

Wir hören und lesen viel über seelischen Belastungen und mögliche Bewältigungsstrategien. Wir reden viel über die Arbeit oder das Privatleben. Doch ein wesentlicher Aspekt scheint dabei oft unterzugehen: Das Leid von Kindern und Jugendlichen.…
Mit Resilienz durch die Pandemie

Mit Resilienz durch die Pandemie

Wie geht es uns eigentlich gerade? Nun ist ein Jahr seit dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie vergangen. 12 Monate, die ganz anders waren, als wir es gewohnt sind. Monate, die anstrengender, unsicherer, belastender waren, als sie es…