Helsinki: Glück, Natur und gutes Essen

Helsinki: Glück, Natur und gutes Essen

Immer wieder wurde Finnland zum glücklichsten Land des Planeten gewählt. Doch was macht die Finnen eigentlich so glücklich? Was ist ihr Erfolgsgeheimnis? Diesen Fragen gehen wir in dieser Episode von The Travel Project auf den Grund. Wir treffen Mikko Mykkänen, den Gründer und Master Distiller der Helsinki Distilling Company, und Tuomas Vierelä, den Chefkoch des Ravintola Olo, einem der besten Restaurants der Stadt. Wir sprechen über gutes Essen, die Entwicklung der Stadt und darüber, warum auch die Naturverbundenheit eine große Rolle für das Glück spielt.

Helsinki steht bei den wenigsten auf der Reise-Bucketlist. Im Vergleich zu vielen anderen skandinavischen Großstädten ist die finnische Hauptstadt nicht von Touristen überlaufen. Die Stadt liegt auf einer Halbinsel mit unzähligen vorgelagerten Inseln verschiedenster Größe, die man bereits im Landeanflug auf den Flughafen zu sehen bekommt. Hier gibt es einiges zu entdecken – und wir zeigen auch, was nicht in einem klassischen Reiseführer zu finden ist.

Die Episode rund um Helsinki gibt es ab sofort bei:

Unsere Restaurant-Empfehlungen in dieser Episode:

Unsere Bar-Empfehlungen in dieser Episode:

Und hier noch Links zu dem, was Ihr sonst noch Helsinki unternehmen könnt:

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Posts