Sustainability Drivers: Kara Pecknold, Executive Design Director bei frog

Auf der Suche nach den richtigen Nachhaltigkeitszielen

Wir alle müssen uns intensiv mit dem Klimawandel beschäftigen, wenn wir die Auswirkungen der damit verbundenen Krise für die Menschheit abmildern wollen. Für Unternehmen ergibt sich daraus eine ganz besonders intensive Verantwortung. Sie müssen sich – neben ihren gewohnten wirtschaftlichen Zielen – auch Nachhaltigkeitsziele setzen und genau definieren, wie sie diese erreichen können, um ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden zu können.

Kara Pecknold, Executive Design Director bei frog, unterstützt Unternehmen auf genau diesem Weg. Sie entwickelt individuelle Sustainability Goals und die dazugehörige Strategie zur Umsetzung. Wie gut das funktioniert und wie sich die Wirtschafts ganz allgemein im Kampf um mehr Nachhaltigkeit schlägt, verrät Pecknold im ausführlichen Gespräch, das im Rahmen der IAA in München aufgezeichnet wurde:

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Posts