Tohru Nakamura über kulinarische Leidenschaft und Erfindergeist

Tohru Nakamura über kulinarische Leidenschaft und Erfindergeist

Tohru Nakamura zählt zu den erfolgreichsten Köchen der Nation. Für das Restaurant Werneckhof in München erkochte er zwei Sterne im Guide Michelin und wurde 2019 zudem als Koch des Jahres ausgezeichnet. Durch die Pandemie wurde das Restaurant geschlossen, doch Tohru ließ sich davon nicht unterkriegen und wurde erfinderisch. Ein Pop-Up Restaurant und ein Street Food Markt wurden im vergangenen Jahr von ihm ins Leben gerufen.

Für seine Arbeit wurde er über die Jahre mit unzähligen Preisen ausgezeichnet. Doch das Karrieziel Koch stand für Tohru nicht von Anfang an fest. Eigentlich wollte er Pilot werden und hatte sich schon intensiv auf die Ausbildung bei der Lufthansa vorbereitet. Doch dann kam alles anders – ein Glück für alle Gourmets.

Ich freue mich auf ein Gespräch über Kreativität, gutes Essen und die Rolle der Gastronomie in unserer Gesellschaft.

Das Gespräch in voller Länge gibt es ab sofort bei:

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Posts